Fahrerlose Transportsysteme (FTS) und hochmoderne Transportrobotik von EK AUTOMATION helfen Ihnen, Ihre Intralogistik gezielt zu verbessern, viele Abläufe im Unternehmen effizienter zu gestalten und die Produktivität zu erhöhen. Denn mit FTS kommen in Materialfuss- und Lagersystemen oder bei Ihrer Prozessautomatisierung stets die richtigen Teile zur richtigen Zeit an den richtigen Ort – schnell, sicher, intelligent, effizient, unabhängig und kostengünstig.

Durch unsere dynamische Simulation der Anlagen können Sie schon in der Planung Ihrer Intralogistik und Materialflüsse genau nachvollziehen, wie die hochkomplexen Prozesse durch Fahrerlose Transportsysteme und Einsatz von Transportrobotik optimal dimensioniert werden können.

EK AUTOMATION liefert Ihnen dazu als Marktführer in Europa für FTS seit über 50 Jahren Know-how, Erfahrung und die passenden Systeme für verschiedenste Branchen – bis hin zur gesamten Anlage für Ihre Aufgabenstellung – schlüsselfertig und nach Maß.

Fahrerlose Transportsysteme
in aktion – Jetzt bei Youtube

YouTube

Fahrerlose Transportsysteme nach Maß für Warentransport, Lasthandlings, Kommissionierung und Montage.

Die richtigen Teile anliefern, wann und wo auch immer sie gebraucht werden: das schafft die die Transportrobotik durch Einsatz von Transportrobotern, auch Fahrerlose Transportsystemen (FTS) genannt, fast von allein. Ihre Materialfluss- und Lagersysteme können Sie so schnell und sicher optimieren.EK AUTOMATION bietet Ihnen dazu intelligente, effiziente und kostengünstige Lösungen mit unabhängigen Systemkomponenten.

Wo können Sie Fahrerlose Transportsysteme (FTS) und Transportrobotik sinnvoll einsetzen?

Als Spezialist für Transportrobotik, Intralogistik und Simulation bietet Ihnen EK AUTOMATION Lösungen für nahezu alle Branchen. Unsere FTS erfüllen die unterschiedlichsten Aufgaben: Automobil, Nahrungs- und Genussmittel, Druck und Papier, Chemie, Pharma, Medizintechnik, Kunststoffe und Verpackungen sind nur einige Branchen, in denen unsere inzwischen mehr als 9.000 gelieferten Fahrzeuge in fast 1.000 Anlagen weltweit eingesetzt werden.

Welche Fahrerlose Transportsysteme (FTS) bietet Ihnen EK AUTOMATION?

Die Vielfalt der Fahrerlosen Transportsysteme von EK AUTOMATION lässt für Ihre intralogistischen Aufgaben keine Wünsche offen. Wir bieten Ihnen für nahezu jede Transportaufgabe die optimale Lösung. Unsere Fahrzeuge transportieren Lasten von 50 kg bis zu 25 t und heben von bodeneben bis zu 10 m Höhe. In- und Outdoorapplikationen sind ebenfalls möglich.

Dazu bietet EK AUTOMATION alle auf dem Markt erhältlichen Techniken an, zum Beispiel moderne Lasernavigation, Magnetpunkt- und Konturführung. Die Bandbreite unserer FTS reicht dabei von automatisierten Seriengeräten führender Hersteller von Flurförderfahrzeugen über kompakte standardisierte Fahrzeuge bis hin zu projektspezifischen Fahrzeugen, die wir für Sie nach Maß entwickeln, konstruieren und herstellen.

Welche Möglichkeiten der Prozessoptimierung bietet EK AUTOMATION?

EK AUTOMATION liefert Ihnen für Ihre Intralogistik und Prozessoptimierung Know-how von der Planung bis zur Umsetzung, sowohl bei bestehenden als auch bei neuen Anlagen. Schwerpunkt sind Anlagen und Steuerungen mit Fördertechnik, Lagertechnik, Lagerverwaltungssystemen sowie Turn-Key-Lösungen.

Außerdem bieten wir Ihnen die komplette Prozessautomatisierung von der Anlagensteuerung bis hin zur MES Ebene, Prozessanalyse und -optimierung durch KPI, OEE, HACCP. Zu unseren Kernkompetenzen gehört auch die Prozessautomatisierung mit MES-CON OS als integrierte Lösung – ob manuelle Stapler, stationäre Fördertechnik, Roboter, Lagersysteme oder Fahrerlose Transportsysteme. MES-CON OS integriert, steuert und liefert zur Optimierung Ihrer Prozesse die nötigen Kennzahlen, so dass die Effektivität gesteigert und Ihre Kosten gesenkt werden.

Lassen sich Abläufe der Intralogistik und der Einsatz von FTS durch Simulation planen und optimieren?

Beim Einsatz von Transportrobotik und Fahrerlosen Transportsystemen (FTS) in der Intralogistik ist es entscheidend, die jeweilige Aufgabenstellung genau zu analysieren und dann das System optimal zu planen und anzupassen – vom einzelnen Fahrzeug bis hin zur Steuerung der ganzen Anlage. EK AUTOMATION bietet Ihnen dazu die dynamische Simulation Ihrer Materialflüsse. Komplexe intralogistische Anlagen können so optimal geplant und dimensioniert werden. Auch Systemgrenzen, Engpässe, Zusammenhänge, Anlagenänderungen und Lösungsalternativen lassen sich genau abbilden. Durch unsere dynamische Simulation lassen sich für Sie sowohl FTS-basierte als auch FTS-unabhängige Systeme und Materialflüsse planen, darstellen und optimieren.

Ihre Vorteile mit Fahrerlosen Transportsystemen (FTS) in der Intralogistk:

FTS verbessern die Wirtschaftlichkeit und Termingenauigkeit Transportrobotik schafft mehr Transparenz im Materialfluss und optimiert die Ordnung Fahrerlose Transportsysteme vermeiden Transportschäden und senken Ausfallraten Transportroboter erhöhen die Flexibilität und sichern die Materialversorgung FTS sparen Transporte ein uns schaffen humanere Arbeitsplätze Automatisierte Logistik erhöht Effizienz und Gewinn