Fahrerlose Transportsysteme mit Jungheinrich Gabelstaplern / Hochhubwagen und Niederhubwagen

Die Jungheinrich AG ist weltweit unter den Top3-Playern für Flurförderzeugtechnik. Als erstes Unternehmen überhaupt automatisierten wir Jungheinrich Fahrzeuge bereits seit 1995. Kein anderer Automatisierer hat mehr Jungheinrich Seriengeräte automatisiert als EK Automation.

Bei EK Automation statten wir Jungheinrich Flurförderzeuge, konkret Hochhubwagen und Niederhubwagen mit Navigations- und Steuerungssystemen aus. Diese Fahrerlosen Transportfahrzeuge bieten für unterschiedliche Transportstrecken und Hubhöhen eine bedarfsgerechte Lösung.

Das Programm der Jungheinrich Fahrzeuge können wir basierend auf sich verändernden Kundenanforderungen jederzeit beliebig mit EK eigenen Fahrzeugen erweitern.

Der Jungheinrich ERC 214 / 216 Elektrostapler als fahrerloses Transportfahrzeug / FTF

Elektrostapler Jungheinrich ERC 216 von EK Automation, vollautomatisches fahrerloses Transportfahrzeug / FTF

Abb: Jungheinrich ERC 216 als vollautomtisches FTF

Hochhubwagen:

  • Vollautomatischer Elektrostapler auf Basis Jungheinrich ERC 214 / ERC 216
  • Wartungsfreier Drehstrom-Fahrmotor für hohe Leistung
  • Batteriekapazitäten bis 375Ah für lange Einsatzzeiten

Der Jungheinrich ERE 225 Elektrostapler als fahrerloses Transportfahrzeug / FTF

Jungheinrich ERE 225 als vollautomtisches FTF

Abb: Jungheinrich ERE 225 als vollautomtisches FTF

EK liefert den ERE 225 auch mit doppeltlangen Gabeln für den Transport von 2 Europaletten oder auch Sondergabeln bis 3.000mm Länge

Niederhubwagen:

  • Vollautomatischer Deichselhubwagen auf Basis Jungheinrich ERE 225
  • Wartungsfreier Drehstrom-Fahrmotor für hohe Leistung
  • Elektrische Deichsellenkung für neuartige Position beim Rückwärtsfahren