Wir garantieren die optimale Anbindung des FTF an die Prozesse.

Materialflusssteuerung

Als Plattform für die Materialflusssteuerung bieten wir unseren Kunden außerdem unser Fertigungsmanagementsystem MES-CON, welches bei der Steuerung von Produktionsprozessen bzw. innerbetrieblichen Logistikprozessen, wie beispielsweise bei Fahrerlosen Transportsystemen, häufig zum Einsatz kommt.

Was ist MES-CON?

MES-CON OS hilft dem Nutzer bei der Abwicklung des Materialflusses und der Lagerverwaltung. Die Fahrerlose Transportsysteme-Software steuert Ihre Module prozessnah – vom Control System über Bereichssteuerung bis hin zu Fahrerlosen Transportsystemen. Somit ist MES-CON ein modular aufgebautes, prozessnah operierendes Fertigungsmanagementsystem (MES), das die Unternehmensleitebene (ERP) mit der Produktionsebene verbindet. Die Software integriert Fahrerlose Transportsysteme genauso wie alle am Materialfluss beteiligten Produktionsmittel. Dieser Ansatz ermöglicht die ganzheitliche Steuerung aller Prozesse. Anhand der erfassten Prozesskennzahlen werden individuelle Optimierungspotentiale ermittelt und Schwachstellen aufgezeigt.

Zur Steuerung von Logistik- und Produktionsprozessen bieten wir unsere Software MES-CON. MES-CON ist ein modular aufgebautes Fertigungsmanagementsystem, das prozessnah arbeitet und die Produktionsebene mit der Unternehmensleitebene verbindet. Da die Software FTS-Fördertechnik ebenso integriert wie alle am Materialfluss beteiligten Produktionsmittel, können Sie alle Prozesse ganzheitlich steuern. Mithilfe der erfassten Prozesskennzahlen werden Ihnen darüber hinaus Optimierungspotenziale und Schwachstellen aufgezeigt.

Kosten senken durch Materialfluss-Simulation

Simulation

Beratungstools

Haben Sie Fragen an uns?

Finden Sie mit EK AUTOMATION heraus, welches die für Sie passende Lösung ist!

TRACKING FOOTER